Main content

Freshfields berät Universal-Investment beim Erwerb eines Bürogebäudes in Boston

Freshfields Bruckhaus Deringer hat die Frankfurter Investmentgesellschaft Universal-Investment beim Erwerb eines Bürogebäudes in Boston für einen Fonds der Bayerischen Versorgungskammer aus investmentrechtlicher Sicht beraten.

Das sechsstöckige Bürogebäude “Tower Point” befindet sich im Seaport District von Boston, Massachusetts, USA. Immobilien-Manager für den Erwerb ist Northwood Investors LLC. Verkäufer ist die Rockpoint Group.

Freshfields hat Universal-Investment im Laufe der vergangenen Monate bei weiteren Investments, unter anderem in Großbritannien, Irland, Italien, Spanien und den USA, für verschiedene Fonds der Bayerischen Versorgungskammer aus investmentrechtlicher Sicht beraten.

Das Freshfields-Team umfasste Dr. Niko Schultz-Süchting, Dr. Annette Heinz, Dr. Jonas Hail und Dr. Christine Elmers (alle Immobilienwirtschaftsrecht).

The Freshfields team was led by: