Main content

Freshfields berät Benson Elliot beim Verkauf des Turmcenters in Frankfurt

Freshfields Bruckhaus Deringer hat den britischen Private Equity Fondsmanager Benson Elliot beim Share-Deal-Verkauf des Objekts Turmcenter in Frankfurt am Main an einen von der UBS betreuten internationalen Investor beraten. Benson Elliot hatte das damalige Leerstandsobjekt Ende 2013 erworben und umfassend revitalisiert. Neben Büroflächen im 21-stöckigen Hochhaus befinden sich auf dem Grundstück unter anderem auch Einzelhandelsflächen, ein Café sowie ein öffentliches Parkhaus.

Das Freshfields-Team umfasste Dr. Friedrich Heilmann, Dr. Marcus Emmer, Anne Harder (alle Immobilienwirtschaftsrecht), Dr. Martin Schiessl, Andre Happel (beide Steuerrecht) und Arend Liese (Kartellrecht).

The Freshfields team was led by: