Main content

Freshfields berät Siemens Gamesa Renewable Energy bei der Übernahme ausgewählter Vermögenswerte von Senvion

Die internationale Anwaltskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer hat Siemens Gamesa Renewable Energy, S.A. bei der Vereinbarung zum Erwerb ausgewählter europäischer Vermögenswerte der Senvion-Gruppe beraten. Die Transaktion umfasst einen Großteil des europäischen Onshore-Dienstleistungsgeschäfts der Senvion-Gruppe und alle damit verbundenen Vermögenswerte und Tätigkeiten zur Erbringung von Full-Serviceleistungen sowie das gesamte geistige Eigentum von Senvion und die Rotoren-Fertigung in Vagos, Portugal. Das Transaktionsvolumen beträgt 200 Millionen Euro.
 
Das gemeinsame Restrukturierungs- und M&A-Team von Freshfields hat zu allen wesentlichen Aspekten der Transaktion beraten, dazu zählten mehrere Insolvenzpläne, ein Ausgliederungsprozess und eine Kombination von miteinander verbundenen Transaktionsvereinbarungen. Freshfields unterstützte bei der Ausarbeitung und Umsetzung der Transaktionsstruktur, die Elemente von einem Verkauf aus der Insolvenz in Verbindung mit einer Ausgliederung und Separation des erworbenen Teils aus dem Rest der Senvion-Gruppe beinhaltete. Das Mandat umfasste auch wichtige Beratungsleistungen im Personalbereich sowie zu den Themen Fusionskontrolle und Steuern.
 
Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der erforderlichen behördlichen Genehmigungen und der Erfüllung anderer Abschlussbedingungen. Es wird erwartet, dass die gesamte Transaktion bis Ende März 2020 abgeschlossen sein wird.
 
Das Siemens Gamesa Deal-Team wurde von Carlos Albi (Managing Director of Corporate Development and Strategy) und Ángel Corcóstegui (M&A Director) geleitet. Das interne Rechtsteam besteht aus Dr. Jürgen Bartl (General Secretary and General Counsel) und Javier Cabezudo (Head of Legal Spain and Lead Counsel South Europe & Africa).
 
Das Freshfields-Team umfasste: 
 
  • Partner/Counsel: Dr. Lars Westpfahl (Finance) und Mirko Masek (Counsel), Dr. Michael Haidinger (beide Corporate), Tone Oeyen, Dr. Frank Montag (beide Brüssel, ACT), Dr. Christian Ruoff, Ayk Tobias Meretzki (Counsel, beide Tax), Dr. Boris Dzida (People and Reward), Dr. Niko Schultz-Süchting (Real Estate).
  • Principal Associates: Dr. Jan-Philip Wilde (Finance), Dr. Felix Scheder-Bieschin und Dr. Johannes Kater (beide Corporate), Dr. Anne-Kathrin Bertke und Dr. Thomas Granetzny (beide People and Reward).
  • Associates: Dr. Jacob Fontaine, Vasco Ollero, Friedrich von der Heydt-von Kalckreuth, Dr. Nicholas Lütgerath, Dr. Robert Müller, Christoph Becherer, Friederike Sibbe, Xinyi Qiu, Laura Frühauf, Cyril Courbon (Paris), (alle Corporate), Dr. Tom Dittmar und Christina Banz (beide Finance), Björn Junior, Dr. Florian Oppel, Anna Binder (Wien), Jochen Claussen (alle Tax), Enrica Schaefer (Brüssel), Anatole Hutin, Marie-Theres Urban (alle ACT), Ryan Oodun (Paris, People and Reward), Dr. Dorothea Ludwig (Real Estate).
 
 
Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an: Heiner Seidel, Senior Communications Lead Germany & Austria, E heiner.seidel@freshfields.com T +49 69 27 30 84 25
 

The Freshfields team was led by: