Main content

Freshfields berät EQT bei der geplanten Übernahme von Schülke & Mayr

Die internationale Wirtschaftskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer berät das Private-Equity-Haus EQT beim heute angekündigten, geplanten Erwerb der Schülke & Mayr GmbH („schülke“), einem der führenden Anbieter von Hygiene- und Infektionspräventionslösungen für Haut und Oberflächen sowie Wundantiseptik. Der EQT VIII Fund plant die vollständige Übernahme und befindet sich dafür in exklusiven Verhandlungen mit dem derzeitigen Eigentümer Air Liquide S.A. Schülke wurde 1889 in Hamburg gegründet und ist seit 1996 Teil der Air Liquide-Gruppe.
Freshfields berät EQT zu allen M&A-rechtlichen Aspekten der geplanten Transaktion, inklusive Erlangung aller notwendigen wettbewerbsrechtlicher und regulatorischer Freigaben. 
Das Freshfields-Kernteam unter der Federführung von Wessel Heukamp (Global Transactions) umfasste die weiteren Partner Dr. Juliane Hilf und Dr. Michael Ramb (beide DR), Dr. Uta Itzen (ACT), Dr. Michael Josenhans (Finance), Dr. David Beutel (Tax) und Dr. René Döring (People and Reward).
 
  • Counsel: Juliane Ziehbarth (ACT).
  • Principal Associates: Dr. Verena Nosch, Julia Sellmann, Dr. Jil Rollmann, Dr. Theresa Ehlen, Dr. Philipp Lehmann, Dr. Sandra Gutmann (Wien; alle Corporate), Sascha Arnold, Dr. Lukas Bauer (Wien; beide DR), Dr. Frank Schaer (People and Reward), Anne Harder (Real Estate), Dr. Martin Rehberg (Tax), Alexander Schley (Finance), Dr. Timo Angerbauer (Competition).
  • Associates: Bastian Schuster, Claudia Bracken, Dr. Aljosha Barath, Anastasios Moraitis, Charles Wakeford (London), Marion Berberian (Paris), Kelsey MacElroy (New York; alle Corporate), Dr. Ute Teichgräber, Dr. Jonas Dereje, Dr. Tristan Kalenborn (alle DR), Hendrik Bier (People and Reward), Julian Siller (Tax), Johanna Jansen (ACT).
 
Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an: Heiner Seidel, E heiner.seidel@freshfields.com, T +49 69 27 30 84 25
 

The Freshfields team was led by: